14
Apr

Im April 2011 feierte das Berliner CSL Plasmacenter seinen 20. Geburtstag. Viele Spender kamen zum mitfeiern – und natürlich zum spenden. Darunter einige „Urgesteine” der Plasmaspende, die für Ihren langjährigen Einsatz geehrt wurden. Und als an diesem Tag der letzte Plasmaspender das Center verließ, stand fest, dass unser Aufruf in der Bundeshauptstadt so viele Menschen wie noch nie erreicht hat: 566 Spenden wurden gesammelt, dazu kamen mehr als 60 neue Spendewillige!

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden

1 Kommentar

Von: Pio  |  22. April 2011, 23:10

20 Jahre CSL Plasma Center in Berlin? …
Wow.

Das es so lange schon Plasma-Spender gibt, alle Achtung.