09
Oct

Heute startet die 4. internationale Woche der Plasmaspende mit der weltweit auf die Bedeutung der Plasmaspende aufmerksam gemacht wird. Und wer könnte die Wichtigkeit der Plasmaspende besser verdeutlichen, als die Patienten, die darauf angewiesen sind? Darum haben wir, gemeinsam mit Mitgliedern der DSAI ein Video gemacht, in dem Patienten schildern, was die Plasmaspende für sie bedeutet. Nehmt Euch die vier Minuten Zeit und schaut Euch das Video an. Vielleicht habt Ihr Freunde oder Kollegen, die sich ebenfalls engagieren möchten? Dann bringt sie gleich morgen mit zur Plasmaspende, wir freuen uns auf Euren Besuch!

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden

4 Kommentare

Von: Raphael Klutj  |  12. Oktober 2016, 18:26

Tolles Video..weiter so..

Von: Gesine Lamp  |  13. Oktober 2016, 12:48

Vielen Dank, das freut uns sehr! 🙂

Viele Grüße,
Gesine
CSL Plasma Team

Von: Lara  |  17. November 2016, 13:01

Wie viel Abstand darf zwischen zwei Spenden maximal liegen? Sind 5 Wochen ok oder läuft es dann wieder so wie vor der 1. Spende mit Blutuntersuchung ab?

Von: Gesine Lamp  |  28. November 2016, 18:30

Hallihallo und danke für Deine Anfrage.
Wenn Du aktiver Spender/Spenderin bist, dann müssen zwischen zwei Plasmaspenden zwei volle Tage liegen. Wenn Du also Montag im Center warst, darfst Du frühestens Donnerstag der gleichen Woche wieder Plasma spenden. Natürlich immer unter der Voraussetzung, dass der Centerarzt Dir keine anderen Einschränkungen aufgrund von Blutwerten gegeben hat.
Wenn man sich das erste Mal bei uns anmeldet und eine Blutuntersuchung hatte, oder wenn man länger als ein halbes Jahr nicht bei uns war und wieder eine Blutuntersuchung hatte, so sind diese Blutwerte 4 Wochen gültig. Wenn man dann nicht innerhalb von 4 Wochen zur Plasmaspende erscheint, muss man alles neu ausfüllen, außerdem wird dann auch wieder Blut abgenommen.
Ich hoffe ich konnte helfen- sonst melde Dich gerne noch einmal.
Viele Grüße,
Gesine
CSL Plasma Team