Archiv der Kategorie: Allgemein

20
Jan

„Plasmaspende? Was ist das denn?“ Diese Frage hörte unser Team heute beim Auftakt zur ersten CSL Plasma Deutschland-Tour leider häufiger. Obwohl es die Plasmaspende seit den 1970er Jahren in Deutschland gibt, führt sie noch immer ein Schattendasein neben ihrer „großen“ Schwester der Blutspende. Dabei kann viel häufiger Plasma als Blut gespendet werden, bis zu 45-mal innerhalb von 12 Monaten. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
31
Dec

Allein in Deutschland werden rund 16.000 chronisch kranke Menschen mit Plasmapräparaten behandelt. Vor allem Menschen mit einem angeborenen Immundefekt benötigen regelmäßig Plasma, da ihr Körper ohne Unterstützung von außen keine Infektionen abwehren kann. Erst durch Plasmapräparate ist es ihnen möglich, ein relativ normales Leben zu führen. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
17
Oct

CSL Plasma unterstützt die erste „International Plasma Awareness Week“ der PPTA.
Ziel der ersten internationalen Woche der Plasmaspende ist vor allem die Schaffung von Aufmerksamkeit für dieses Thema. Dazu fanden an den vielen teilnehmenden Plasmspendezentren weltweit medienwirksame Aktionen statt. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
11
Sep

Bereits im August begann bei CSL Plasma in Bremen unser erster, männlicher Auszubildender seine Ausbildung zur medizinischen Fachkraft. Nach vier weiblichen Azubis ist dies eine Premiere. Timon ist 23 Jahre alt, Bremer und war zuvor in der Gastronomie tätig. Der praktische Teil der Ausbildung wird im Center Bremen, in unserem serologischen Labor in Göttingen und in einer externen Arztpraxis stattfinden. Neben dem Center Bremen bildet auch die Center in Braunschweig, Bielefeld, Kiel und Göttingen aus. Wir wünschen Timon und allen anderen Azubis einen guten Start und alles Gute!

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
05
Aug

Wie läuft eine Plasmaspende ab, wie kommt das Plasma vom Spender zum Patienten und wer ist auf diese Spenden dringend angewiesen? Bei ihrem Besuch im CSL Plasmacenter Nürnberg ließen sich die Bundestagsabgeordneten Dagmar Wöhrl und Michael Frieser die Abläufe und Hintergründe einer Plasmaspende erläutern. Centermanager Sven Schuhmann stand den CSU-Politikern Rede und Antwort. Ihr Fazit nach dem Besuch: „Wer Plasma spendet wird Lebensretter.“

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
01
Jul

Aus dem bei CSL Plasma gesammelten Blutplasma werden wertvolle Stoffe für unterschiedliche medizinische Therapien gewonnen. Am Anfang steht der Spendevorgang – das Endprodukt sind hochwertige, sichere und wirksame Biotherapeutika. Doch bevor es soweit ist, durchläuft das Plasma zahlreiche Stationen, die in diesem Beitrag Schritt für Schritt geschildert werden.

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
01
Jul

Stolze 35 Jahre alt wird das Plasmacenter am Kieler Sophienblatt im Jahr 2012 und zählt  damit zu den „dienstältesten“ Centern in Deutschland. Seit dem Gründungsjahr 1977 befindet sich diese Institution mit ihren 35 Abnahmeliegen in großzügig geschnittenen und geschmackvoll eingerichteten Räumlichkeiten am selben zentralen Standort unweit des Hauptbahnhofes. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
01
Jul

Das CSL Plasmacenter Nürnberg blickt auf eine inzwischen 33-Jährige Geschichte zurück. Der Rekord unter den Spendern liegt bei 33 Jahren Spendetätigkeit und fast 1.300 Spenden. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
01
Jul

Das CSL Plasmacenter ist eine wohlbekannte und feste Institution in Braunschweig. Das Center gibt es schon seit 27 Jahren und zwei der insgesamt 32 Mitarbeiter sind seit Anfang an dabei. 15 von 25 Mitarbeitern und drei von fünf Ärzten sind bereits länger als zehn Jahre im Unternehmen beschäftigt. So verwundert es kaum, dass die Atmosphäre entspannt und freundschaftlich ist. Viele Spender kommen regelmäßig, zum Teil auch schon länger als ein Jahrzehnt, man kennt sich. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
01
Jul

Im April 2011 gab es im CSL Plasmacenter Berlin Anlass zum Jubeln: Bei einer großen Center-Party am 8.4. wurde das 20-jährige Jubiläum gefeiert und mit sage und schreibe 566 Spenden, darunter 60 Erstspenden, ein neuer Tages-Rekord aufgestellt.

„In diesen 20 Jahren wurde knapp eine Million Mal Plasma gespendet, das sind rund 750.000 Liter Blutplasma, aus dem lebenswichtige Medikamente hergestellt werden“, resümierte damals Annette Pernitzsch, die selbst seit 1991 im Center arbeitet und es seit September 1997 als verantwortliche Centermanagerin leitet. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ