03
Jul

Goettinger Entenrennen

Auch in diesem Jahr hat das Göttinger CSL Plasmacenter wieder mit 50 Enten am Entenrennen des Göttinger Lions-Clubs teilgenommen. Durch den Erwerb der Enten wird Geld für wohltätige Zwecke in der Göttinger Region gesammelt. So konnten in der Vergangenheit zahlreiche soziale Projekte im Göttinger Raum auch durch die Unterstützung von CSL Plasma gefördert werden.

Das Rennen selber läuft so ab: Die nummerierten Enten werden in den Leinekanal gesetzt und die schnellsten Enten gewinnen attraktive Preise.

Das CSL Plasmacenter Göttingen hat unter seinen Spendern 50 dieser Enten im Rahmen einer kleinen Aktion verteilt- und davon haben nun sechs Enten tolle Preise gewonnen.

Die Ente des Göttinger Plasmaspenders Alexander Hammer schwamm als erste durch das Ziel! Und so freute sich Herr Hammer über einen Gutschein des Göttinger Audi-Centers: Er darf ein Wochenende lang mit einem Audi-Cabriolet das schöne Sommerwetter genießen.

Das Foto zeigt den glücklichen Gewinner bei der Entgegennahme des Gewinnes, überreicht durch den Center Manager Andreas Gehrich.

Herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt wünscht CSL Plasma.

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden