08
Oct

Heute startet die diesjährige „Internationale Woche der Plasmaspende“. In dieser Woche wird von den Plasmacentern noch mehr als sonst auf die Wichtigkeit der Plasmaspende hingewiesen. Die Plasmaspende ist für sehr viele chronisch kranke Menschen von so großer Bedeutung, weil sie auf die aus Blutplasma hergestellten Medikamenten angewiesen sind und nur mit ihnen ein halbwegs normales Leben führen können. So werden je nach Diagnose bis zu 1200 Spenden benötigt um einen einzigen Patienten ein Jahr lang mit dem nötigen Medikament zu versorgen.
Aber auch ohne eine chronische Erkrankung kann jeder von uns einmal auf Medikamente auf Basis von Blutplasma angewiesen sein, beispielsweise bei Tierbissen oder Verbrennungen oder auch als Impfstoff.
Daher ist die Plasmaspende von großer Bedeutung und jeder gesunde Erwachsene kann mit ihr ganz einfach und unkompliziert etwas Gutes tun und einen wichtigen Beitrag leisten. Besuchen Sie eines unserer CSL Plasma Center, die Teams freuen sich auf Sie!

Unsere Standorte sowie dir jeweiligen Annahmezeiten finden Sie hier.

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden