08
Aug

Am 26. Juli, um 19:30 Uhr fiel der Startschuss zum B2RUN Firmenlauf in Nürnberg: Fast 15.000 gemeldete Mitarbeiter aus rund 550 Firmen stellten sich der sechs Kilometer langen Strecke. Mit dabei das Team von CSL Plasma Nürnberg.

Auch dieses Jahr liefen Sven Schuhmann, Sabrina Pirkl, Daniela Aicher und Pamela Erhardt zusammen mit den Lebensrettern Christian, Georg und Herbert wieder für den guten Zweck. Angefeuert wurden sie von der restlichen Belegschaft sowie Spenderin Claudia Christ, die sich als Botschafterin für die Plasmaspende engagiert. Die „Fans“ verfolgten den Zieleinlauf im Nürnberger Stadion.
Der erste vom CSL Plasma-Team bewältigte die Strecke in 32 Minuten und 46 Sekunden. Der Rest des Teams folgte im Minutentakt.

Mit den roten Laufshirts machte das Team auf die gute Sache – die Plasmaspende – aufmerksam!

 

 

 

 

 

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden