patient and doctor taking notes

Einige von Euch wundern sich über die lange Spendepause von vier Monaten, die nach einer endoskopischen Untersuchung wie der Knie-, Magen-, oder Darmspiegelung eingehalten werden muss.

Dies hat folgenden Hintergrund: bei einer endoskopischen Untersuchung besteht ein (wenn auch sehr geringes) Risiko für die Übertragung einer Infektion.

Die Richtlinien der Bundesärztekammer schreiben daher die lange Spendepause von vier Monaten vor, um möglichst sicher zu sein, dass es nicht zu so einer Infektion gekommen ist.

Bitte habt Verständnis dafür, dass diese Richtlinien für jede Spendeeinrichtung in Deutschland bindend sind.

Ihr habt Fragen zu diesem oder ähnlichen Themen? Unser Ärzteteam steht Euch in den Centern und auch hier gerne zur Verfügung.

© 2018 CSL Behring