Schlagwort-Archive: angeborener Immundefekt

31
Dec

Allein in Deutschland werden rund 16.000 chronisch kranke Menschen mit Plasmapräparaten behandelt. Vor allem Menschen mit einem angeborenen Immundefekt benötigen regelmäßig Plasma, da ihr Körper ohne Unterstützung von außen keine Infektionen abwehren kann. Erst durch Plasmapräparate ist es ihnen möglich, ein relativ normales Leben zu führen. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
14
May

Für Anja Franke sind Blutplasma-Spender ihre „Ritter“. Ohne die freiwilligen Spenden könnte sie nicht überleben, da ihr Körper aufgrund eines angeborenen Immundefekts Infektionen nicht abwehren kann. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
29
Apr

Anja Franke im Gespräch mit einem Plasmaspender, anlässlich des 35jährigen Jubiläums des CSL Plasmacenters in Nürnberg.

Heute ist der Tag der Immunologie, an dem die zentrale Rolle des Immunsystems bei einer Vielzahl von Erkrankungen im Mittelpunkt steht. Für Anja Franke, ein ganz besonderer Tag. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
26
Apr

35 Jahre CSL Plasmacenter in NürnbergSeit 35 Jahren betreut das CSL Plasmacenter in der Nürnberger Altstadt junge und alte Lebensretter: Sie alle spenden dort Plasma, das unverzichtbare Grundlage von Medikamenten für schwerkranke Menschen und Unfallopfer ist. Anlässlich des Jubiläums trafen dort Spender auf eine Betroffene, die mit ihrer Geschichte verdeutlicht, wie wichtig Blutplasma ist und warum Plasmaspender Lebensretter sind. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
24
Apr

Zusammen kommen sie auf rund zwei Millionen Liter gespendetes Blutplasma: In Nürnberg feiert das CSL Plasmacenter im April sein 35-jähriges Bestehen, in Berlin besteht das Plasmacenter nun seit 22 Jahren. Das gespendete Plasma ist unverzichtbare Grundlage von Medikamenten für chronisch kranke Menschen und Unfallopfer. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
14
Mar

Wie läuft eine Plasmaspende ab, wie ist der Weg vom Spender zum Patienten und wer ist auf Plasmaspenden dringend angewiesen? Bei seinem Besuch in unserem Berliner Plasmacenter ließ sich der Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger die Abläufe und Hintergründe einer Plasmaspende erläutern. Centermanagerin Annette Pernitzsch sowie Frank Bernert, Operations Director bei CSL Plasma, standen dem einstigen Kunstturner und jetzigen CDU-Politiker Rede und Antwort. Sein Fazit nach dem Besuch: „Wer Plasma spendet, wird zum Lebensretter.“ Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
23
Oct

Ich war noch nie ein großer Freund von Nadeln, wollte aber trotzdem etwas Gutes tun. Also ging ich vor einigen Jahren zur Blutspende. Das blieb eine einmalige Sache, denn die Angst vor der Spritze war größer. Doch dann wurde vor einiger Zeit bei der Tochter meines Freundes eine Störung des Immunsystems festgestellt. Das brachte mich dazu, meine Meinung zu dem Thema zu überdenken!  Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
19
Sep

Heute möchten wir euch die Geschichte von Anjelica Carpenter aus den USA erzählen. Dafür lassen wir sie selbst zu Wort kommen, in einem Brief, den sie an die amerikanischen Kollegen von CSL Plasma geschickt hat.

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
24
Jul

Ich habe meinen Zivildienst im Krankenhaus absolviert und dort unter anderem auch Plasmaspenden transportiert. Zum damaligen Zeitpunkt hat es mich nicht groß interessiert, wofür das gut ist oder was man damit machen kann, bis ich vor kurzem einen Bericht im Internet gesehen habe.

Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ
12
Jun

Weltweit wird am 14. Juni dazu aufgerufen, Blut zu spenden – für Operationen, die Behandlung schwerer Krankheiten oder die Notfallversorgung. Mit dem Weltblutspendetag möchten vier Organisationen, darunter das Internationale Rote Kreuz und die Weltgesundheitsorganisation, auf die große Bedeutung von Blutspenden aufmerksam machen. Wir nehmen diesen wichtigen Tag zum Anlass, das Thema Plasmaspende in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Denn die Spende von Blutplasma ist, ebenso wie die Spende des kompletten Blutes, für die Empfänger lebenswichtig. Weiterlesen

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden
Posten bei studiVZ