30
Mar

Hochzeit Jeannie & UdoVielen Dank an Jeannie & Udo für die Einsendung ihrer Geschichte:

Ich arbeite und spende seit 15 Jahren bei der Plasmaspende in Braunschweig aber sowas hätte ich mir damals nicht träumen lassen. Damals ungefähr vor sechs Jahren habe ich dort meinen jetzigen Ehemann kennen gelernt. Diesen Tag werde ich nie vergessen weil ich auch heute noch eine Gänsehaut bekomme. Ich war damals gerade beim Spenden, und lag schon auf der Liege als mir ein netter, hübscher Mann auf der Liege gegenüber aufgefallen ist, wir tauschten öfter Blicke aus, aber keiner traute sich etwas zu sagen. Also nahm ich all meinen Mut zusammen und gab meiner Kollegin meine Handynummer die sie diesem klasse Typen geben sollte. Man war ich aufgeregt und nervös.

Als ich meine Spende beendet hatte traf ich ihn vorne am Empfang wieder und er bedankte sich für die Handynummer, jetzt musste ich nochmal allen Mut zusammen nehmen. Also fragte ich ihn ob wir zusammen einen Kaffee trinken wollen, und er sagte ja!!!! Selbst jetzt nach so vielen Jahren hab ich noch Schmetterlinge im Bauch. Ja, liebe Leute ich traf meinen Mann bei der Plasmaspende und heute gehen wir dort wo alles begann gemeinsam zum spenden.

Mit Freunden teilen:
Link als E-Mail versenden